Regeneration nach dem Sport

16.05.2024

Regeneration nach dem Sport ist das A und O. Der Körper braucht Pausen, um besser zu werden.

Die Regeneration nach dem Training beschreibt, wie gut sich dein Körper nach der Belastung erholen kann. Genauer ist damit die Wiederherstellungsfähigkeit gemeint. Hat der Körper nach dem Sport ausreichend Zeit zu regenerieren, kann man mit voller Kraft in die neue Trainingseinheit starten. Während der Erholungsphase werden die Energiereserven gefüllt und verbrauchte Stoffwechselprodukte abtransportiert.

Warm-up und Cool-down sollten feste Bestandteile des Trainings sein. Auch Sportfreie Tage können helfen. Für die Regeneration nach dem Krafttraining kann man sich einen Saunagang gönnen. Die Wärme erhöht den Stoffwechsel und stärkt das Immunsystem.




Beitrag teilen